Wie zeichnet man eigenlich …

ein Teleskop?

Aus der Reihe „Business-Symbole einfach zeichnen lernen“ heute: Das Teleskop.
 
Wenn Weitblick gefragt ist, oder der Blick auf etwas gerichtet werden soll, wir vorausschauen oder eine Sache in den Fokus rücken möchten- bietet sich als visueller Anker das Teleskop an.

Aber auch für Vision, Beobachtung, erkunden und entdecken kann dieses Symbol stehen.

Sprich: Ein einfaches Symbol für viele Situationen. Durch Schatten und ein bisschen Farbe entsteht ein toller dreidimensionaler Effekt!

Mit einem Klick auf die Anleitung kann diese als PDF heruntergeladen werden.



Viel Spaß beim Abzeichnen!

Fundstück der Woche

Bei Inhouse Workshops werden wir oft mit der Tatsache konfrontiert, dass es zwar ausreichend Pinnwände gibt aber nicht genügend Flipcharts.

Das Fundstück der Woche:
2 breite Clips (14,5 cm).



Das Befestigen geht schnell (viel schneller als mit Pinnnadeln!) und hält unglaublich gut. Wir haben die Clips an unterschiedlichen Pinnwänden getestet. Es lässt sich sogar ein ganzer Flipchartblock damit aufhängen- was Nadeln nicht schaffen! Und, das Papier kann für die Präsentation nach hinten umgeblättert werden.



Bingo! Das ist die Lösung die wir immer gesucht haben.

Die 14,5 cm Clips gibt es z.B. bei GRANIT (unbezahlte Werbung aus Überzeugung) für ca. 3 Euro das Stück.  Unschlagbar günstig diese Flipchart Lösung.

Wir haben immer einen ganzen Beutel voll solcher Clips mit im Gepäck. Gebraucht haben wir sie spontan schon oft!